Fotos: Hartmut Lohr, mf
projekte85> 90> 95> 00> 05> 10> büro kontakt
wbw greifswalderplatz, hamburg
Die Platzgestaltung im lebendigen Stadteil St. Georg hinterm Hamburger Hauptbahnhof
bedeutet durch Drogen- und Prostitutionsproblematik auch ein Risiko. Wir antworten
mit neuen Funktionen ohne Überfrachtung der Fläche: Wochenmarkt mit Loggia und Minicafé, Anschlagsäule mit Blumenstand, Sitzsteine, Uhr mit Wasserzapfsäule vorm Schuleingang.

Wettbewerb: 1988, 1. Preis. Realisation: 1988-89. Kosten: 0,8 Mio Euro

Loggia / Cafépavillon / Modell

85-89

1985
Haus L., Hamburg

1988
Wbw Kantine DHI, Hamburg, 2. Preis
Fassadengutachten IBIS Hotel HH, 1. Preis
WBW GREIFSWALDER PLATZ, HH, 1. PREIS
Wbw Bahnhof Norderstedt, 4. Preis
Wbw Nordseemuseum, Helgoland
Wbw Schwimmbad, Gatow, 1. Preis

1989
Wbw Seniorenresidenz Rosenhof, Priwall, 1. Preis
Wbw Bürohaus Heidenkampsweg HH, 1. Preis
Sanierung Augustenpassage, Hamburg
Atelierhaus Holländische Reihe, Hamburg